Professionelles Tennistraining im Breiten- und Leistungssport!

Athletik- und Fitnesstraining für Ranglisten- und Turnierspieler!

Kindertraining nach dem Tierisch-Tennis-Konzept!

Wiehen Leistungskader: Förderung im Jugendbereich!

On Court 2019

Belgien: Brökelmeier spielt weiter für die Royals! 

Wiehen-Coach Jann Brökelmeier spielt weiter für den "Belgischen Vizemeister" aus Antwerpen und schlägt nun auch im Winter für die Seniors 30 auf. Im Sommer als Erstligist unterwegs, kämpfen die Royals im Winter drei Klassen tiefer um Siege. Insgesamt unterschrieb Brökelmeier für weitere zwei Jahre. 

Tierisch-Tennis Camp wiedermal ein Highlight!

Unter dem Motto "Löwenherz" fand diese Jahr wiedermal das Tierisch-Tennis Camp beim Lübbecker TC statt. Rund 30 Kids nahmen insgesamt an dem Event Teil. Tierisch Tennis Erfinder Bojan Molicnik war begeistert vom Interesse und bedankte sich bei vielen Helfern für die Unterstützung. 

Luna Habighorst gewinnt Spenger Open!

In der Damenkonkurrenz setzte sich Luna Habighorst ohne Mühe durch und gab in allen drei Matches nie mehr als drei Spiele ab. Gratulation vom Coach! 

Rund 20 Kids besuchten den Eggetaler TC!

Wie in jedem Sommer fanden auf der Tennisanlage des Eggetaler TC die Ferienspiele von Preußisch Oldendorf statt. Unter der Leitung von ETC Chefin Christina Henke spielten rund 20 Kids nicht nur Tennis... auch Fußball und Konditraining standen auf dem Programm. 

ETC Oldies schaffen Aufstieg in die Oswestfalenliga!

Die Herren 60 Mannschaft des Eggetaler Tennis Club hat es immer noch drauf und schaffte den Durschmarsch in der Bezirksliga. Damit spielt die Truppe um ETC Kapitän Rainer Veldkamp zusammen mit der Damen 30 Mannschaft in der Ostwestfalenliga.

Habighorst-Sisters schaffen Aufstieg in die Bezirksliga!

Lia und Luna Habighorst feiern die Meisterschaft in der Bezirksklasse und steigen mit der Damenmannschaft des Tc Blau-Weiss Halle in die Bezirksliga auf.

 

Gratulation vom Wiehen-Coach Jann Brökelmeier!

Partner & Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jann Brökelmeier